Dr Robert Ernst

Jahrgang 1951, geboren in Wien,
Schulbesuch und Medizinstudium in Wien,
anschließend Ausbildung zum FA für Chirurgie und Unfallchirurgie,
Arzt für Alpin- und Höhenmedizin, Sportarzt, Notarzt
verheiratet, zwei Töchter

NLP-Praticioner,
Dipl. Mentaltrainer n. Tepperwein,
Sportpsychologe,
ÖGZH-Diplom "Hypnose und Kommunikation".
Präsident des steir. Wettkletterverbandes

sportliche Tätigkeit:
Leistungssport 1965 - 1970 (österr. Rudervizemeister jun., mehrfacher Österr. Jugend- und allg. Meister im Mittelstreckenlauf, 5.Platz Junioreneuropameisterschaft 800m, Paris 1970)
während des Studiums Boxen (Weltergewicht) Klettern,
später Laufen (Marathon, Bergläufe), Squash, Klettern und Schitouren

zurück