"Authentizität"

Die Säulen Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstvertrauen und Selbstliebe spielen eine entscheidende Rolle im Leben eines jeden Menschen. Sind sie schwach, fühlen wir uns ausgelaugt, emotional instabil, kränklich und unser Leben erscheint uns sinnlos. Sind sie stark, erstrahlen wir in unserer ganzen Kraft. Wir fühlen uns stark, mächtig, emotional stabil, gesund und gehen voller Tatendrang an die Erfüllung unserer Lebensträume.
In diesen beiden Tagen wird jeder Teilnehmer gezielt diese einzelnen Säulen beleuchten, reflektieren, mit praktischen Übungen stärken und so sein wertvolles Selbst auf allen Ebenen leben lernen.
Sind alle Säulen authentisch und stark, dann vertrauen wir uns nicht nur selbst (Selbstvertrauen) sondern können uns auch selbst annehmen und wertschätzen.


Teilnahmebedingungen:


Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Die Teilnehmer(innen) anerkennen die Verschwiegenheitspflicht.

Der Veranstalter behält sich das Recht auf Absage, bei voller Rückzahlung der Kursgebühr vor. Änderungen vorbehalten.

Aus organisatorischen Gründen können wir nur persönlich unterschriebene Anmeldungen akzeptieren. Bitte die jeweilige Anmeldung, herunterladen, ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und per Post an ÖGZH, Nußdorferstraße 4/5, A-1090 Wien oder als Fax an 01-315 16 35 schicken.

Die Reihung der Teilnehmer erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge auf dem Seminarkonto. IBAN: AT78 1100 0096 1472 0205 BIC: BKAUATWW

zurück